Skip to main content

Proscenic M6 PRO Saugroboter

369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 2, 2022 7:11 am
Marken
Typen
Laufzeit1std
Höhe9.4cm
App-Funktion
Sprachsteuerung
Staubbehälter0.3l
NavigationLaser
Saugleistung2600pa
Wischfunktion
Ladestation

Proscenic M6 PRO Saugroboter Test

Der Saugroboter M6 von Proscenic gehört mittlerweile zu den höherpreisigen Geräten in diesem Markt und bietet demnach auch einiges an Leistung. Neben der eigentlichen Saugfunktion bietet dieses Gerät eine zusätzliche Wischfunktion. Der Proscenic M6 kann nicht nur saugen und wischen, sondern auch beides gleichzeitig.

Wenn man sich die technischen Details ansieht, so hat der Saugroboter eine Akkulaufzeit von etwa einer Stunde, womit eine längere Reinigung nur mit dem automatischen Andocken an der Ladestation möglich sein sollte. Der Staubbehälter hat ein Fassungsvermögen von 0,3l, welches auch etwas unter dem erwarteten liegt. Allerdings kann sich die Saugleistung mit einem Wert von 2600pa sehen lassen.

Das Gerät ist mit einer Lasernavigation ausgestattet, welches mithilfe von Sonden-Scans eine präzise virtuelle Umgebungskarte erstellt werden kann, sodass der Saugroboter den besten Reinigungspfad für eine effiziente und Intelligente Routen plant. Der Lasersensor wird hauptsächlich verwendet, um die Umgebung zu scannen, genaue Karten Ihres Hauses zu erstellen und die Hindernisse zu lokalisieren, sowie die Reinigung und das Wischen mit hoher Effizienz zu gewährleisten.

Die Steuerung ist über eine herstellereigene App für das Smartphone/Tablet oder der mitgelieferten Fernbedienung möglich, womit auch Reinigungsroutenanzeige und Kartenspeicherung,Terminplanung, Festlegen von Reinigungszonen und Fleckentfernung eingestellt werden kann. Auch ist die Befehlseingabe mittels Sprachsteuerung, wie von Alexa oder Google Home ausführbar. Ein großes Plus ist die Mehrkartenspeicherung auf dem Gerät, so kann der Proscenic M6 bis zu 5 Karten für fünf Etagen im Haus speichern.

Wenn die Reinigungsarbeit beim niedrigen Akkustand kehrt der Saugroboter selbst zurück zur Ladestion und beginnt aufzuladen, nachdem der Ladevorgang abgeschlossen ist, kehrt er in die letzte Reinigungsposition zurück, um die Reinigung fortzusetzen.

Bei der Wischfunktion kann das Gerät dank des fortschrittlichen elektrischen Wassertanks und des programmierten Wasserauslasssystems große Oberflächen reinigen, wobei das Wasser gleichmäßig im Wischtuch verteilt wird.

Bei der Reinigung überzeugt das Gerät im Test absolut und liefert, besonders durch die drei Reinigungsstufen, extrem gute Ergebnisse. Es macht auf allen Böden gute Arbeit und kommt selbst bei Hartböden super klar und kann jeden Dreck entfernen.

 

Im Endeffekt sollte vor dem Kauf selbstverständlich überlegt werden, ob diese ganzen technischen Funktionen überhaupt benötigt werden. Sollte es sich um ein großes Eigenheim handeln, ist es ratsam einen Saugroboter mit dieser Ausstattung zu kaufen. Besonders die Saug- und Wischleistung ist bei diesem Gerät extrem gut, aber auch die einfache Bedienung per App / Sprachsteuerung. Weiterhin ist die Lasernavigation sowie der Kartenspeicher ein großer Vorteil beim Proscenic M6, womit bis zu fünf Karten im Kopf des Geräts bleiben.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 2, 2022 7:11 am