Skip to main content

Saugroboter mit Sprachsteuerung


Saugroboter haben viele zusätzliche Features, insbesondere in der Bedienung. Sei es per App auf dem Smartphone oder mit einer extra Fernbedienung. Doch ist es nicht am angenehmsten, wenn man sogar mit dem Saugroboter direkt sprechen und Befehle geben könnte? Mit der Entwicklung von Alexa oder Siri können Saugroboter nun auch per Sprachsteuerung bedient werden. Auf dieser Seite werden die besten Geräte mit Sprachsteuerung aufgezeigt und wie sich diese unterscheiden.

 

Was sind die Vorteile eines Saugroboters mit Sprachsteuerung?

Grundsätzlich haben die Saugroboter, die eine zusätzliche Sprachsteuerung als Befehlsmittel besitzen, eine App-Funktion über das Smartphone. Der Saugroboter lässt sich also direkt am Smartphone anschalten und bedienen, wenn die Alexa-Skills beispielsweise am iPhone aktiviert wird verbindet sich die Anwendung des Saugroboters mit Alexa. Anschließend können sie das Gerät mit ihren Worten bedienen.

 

Welche Skills können per Sprachsteuerung bedient werden?

Dem Nutzer werden einige Möglichkeiten geboten, in welcher Weise dieser per Sprachsteuerung, sei es Alexa oder Google, bedienen kann. Dabei unterschieden sich die Hersteller je nach Modell beim Aufbau von Skills und Befehlen. Die Marken iRobot und Ecovacs setzen im Bereich Skills beispielsweise unter anderem eine Raumreinigung auf Sprachbefehl um.

  • Ein- und Ausschalten per Sprachsteuerung
  • Bei einem Anruf den Saugroboter per Sprachsteuerung pausieren
  • Nach dem Standort des Saugroboters per Sprachsteuerung erfragen
  • Besondere Bereiche zur Reinigung per Sprachsteuerung definieren

 

Wie wird Alexa bei einem Saugroboter aktiviert?

Zunächst sollte der Alexa-Skill, welches vom Hersteller angeboten wird, installiert werden. Anschließend sollte sich der Kunde mit dem Benutzerkonto des Saugroboters anmelden. Nach diesen zwei einfachen Schritten kann direkt mit der Sprachsteuerung begonnen werden.

 

Wann lohnt sich ein Saugroboter mit Sprachsteuerung?

Die Sprachsteuerung lohnt sich insbesondere dann, wenn viele weitere smarte Geräte im Haushalt bereits mit Alexa verknüpft sind und per Sprachsteuerung bedient werden. So kann jedes einzelne Gerät kombiniert und mit Alexa verwendet werden.

Gerade wenn sie an unterschiedlichen Zeiten nach Hause kommen und mal während dem Kochen oder sonstigem vergessen haben den Saugroboter vorher einzuschalten, kann dies auch während der Arbeit im Haushalt per Sprachbefehl getan werden.

 

Was sollte vor dem Kauf beachtet werden?

Besonders das Stichwort Skill ist sehr wichtig und beschreibt die umfangreiche Funktion an Befehlen, die der Saugroboter im Endeffekt ausführen kann. Ebenso werden damit verschiedene Varianten der Aussprache des Befehls beschrieben, die die Sprachsteuerung viel flexibler gestalten.

Weiterhin ist die Hardware natürlich insbesondere bei einer Sprachsteuerung sehr wichtig. Es gilt als primärer Kommunikationskanal und sollte daher von guter Qualität sein, wir empfehlen im Fall von Alexa den Echo Dot von Amazon.

 

 

Der beste Saugroboter mit Sprachsteuerung

Es existieren bereits Sprachbefehlfunktionen in allen Preisklassen für Saugroboter. Der empfehlenswerteste ist der Tesvor X500 Saugroboter , welches ohnehin ein sehr preiswertes Produkt ist. Der Roboter kann entweder durch die Smartphone APP oder durch die Sprachanweisungen durch Alexa gesteuert und die Reinigungsarbeiten beobachtet werden.

Tesvor X500 Saugroboter

199,99 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

Ein weiterer empfehlenswerter Saugroboter in einer etwas höheren Preisklasse ist der Xiaomi Mi Robot Vacuum Mop Pro Saugroboter. Dieser besitzt ebenfalls eine zusätzliche Wischfunktion und kann somit auch Hartböden wischen. Dieser 2-in-1 Saugroboter unterstützt die App-Bedienung sowie Befehle über eine Sprachsteuerung.

Preis-Leistungs-Empfehlung Xiaomi Mi Saugroboter

289,25 € 399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

In einer höheren Preisklasse bietet sich der ECOVACS DEEBOT OZMO 950 Care. Der Saugroboter bietet eine zusätzliche Wischfunktion. Im Bereich der Sprachsteuerung unterstützt der 2-in-1 Saugroboter Alexa sowie Google Home. Eine große Besonderheit ist die Lasernavigation, mit dem  der Roboterstaubsauger eine interaktive Karte der Umgebung erstellt, sodass die Reinigung effizient geplant werden kann.

ECOVACS DEEBOT OZMO 950 Care

399,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

 

Saugroboter mit Sprachsteuerung – Bestseller

Welcher Saugroboter mit Wischfunktion liegt derzeit im Trend und wird am häufigsten verkauft?