Skip to main content

iRobot Roomba i7+ Saugroboter mit Absaugstation

899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 8, 2022 7:08 am
Marken
Typen,
Höhe9.3cm
App-Funktion
Sprachsteuerung
Staubbehälter0.4l
NavigationvSLAM
Lautstärke68db
Wischfunktion
Ladestation

iRobot Roomba i7+ Saugroboter mit Absaugstation Test

Das Modell Roomba i7+ des Herstellers iRobot ist ein relativ besonderer Saugroboter, welches in einer der höchsten Preisklassen liegt. Das besondere an diesem Saugroboter ist die externe Absaugstation, welches eigentlich eher selten mitgeliefert wird bzw. mit dabei ist. Der große Vorteil dabei ist, das der Saugroboter selbständig den Auffangbehälter leeren kann. Damit wird die Arbeit noch angenehmer und der Nutzer muss den Staubbeutel nicht jedes mal selber entleeren. Dabei ist die Absaugstation direkt an der Ladestation, sodass der Saugroboter zunächst selbständig zur Ladestation fährt und dort andockt. Anschließend saugt die Absaugstation den Staub aus dem Staubbeutel des Saugroboters leer, wobei laut dem Hersteller bis zu 30 Staubbeutel aufgenommen werden können.

Die Laufzeit des Saugroboters beträgt 1,4 Stunden und die Höhe etwa 9,3cm. Der Staubbehälter hat eine Kapazität von 0,43l, wobei dies eigentlich nicht besonders wichtig ist, da die Entleerung ja über die Absaugstation erfolgt.

Ein Nachteil besteht eventuell darin, dass der Saugroboter keine zusätzliche Wischfunktion in dieser Preisklasse bietet.

Ein großer Vorteil und technologischer Fortschritt ist das Navigationssystem, welches mit einem Mapping ausgestattet ist. Die Software im Saugroboter ermöglicht eine außerordentlich detaillierte Karte des gesamten Grundrisses nach einigen Fahrten. Dieser kann sich bis zu 10 verschiedene Grundrisse einprägen. Auch das Erkennen von Hindernissen und Objekten ist für den Saugroboter kein allzu großes Problem, so wird das Stoßen von Hindernissen größtenteils vermieden.


Das Gerät ist relativ teuer, aus unserer Sicht. Jedoch ist die Absaugstation ein wirklich großer Pluspunkt, womit viel Arbeit gespart werden kann. Es sind relativ wenige Geräte mit so einer Absaugstation ausgestattet. Auch die Navigation ist auf einem hohen technologischen Level, insbesondere durch das Mapping. So erscheint das Gerät, trotz nicht verfügbarer Wischfunktion und dem hohen Preis, auf einem sehr hohen technologischen Ausstattungslevel.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 8, 2022 7:08 am