Skip to main content

Saugroboter mit Wischfunktion


Die sogenannten 2-in-1 Saugroboter sind mit einer zusätzlichen Wischfunktion ausgestattet. Diese sind besonders für Hartböden geeignet und erhalten das notwendige Wasser aus dem erweiterten Wassertank. Geräte in dieser Form sind sowohl fähig zu Saugen als auch zu Wischen und können in dieser Variante den kompletten Haushalt reinigen und für alle Böden geeignet sein.

 

Welche Arten der Wischfunktion gibt es?

Grundsätzlich können zwei verschiedene Arten der Wischfunktion bei einem Saugroboter unterschieden werden. Diese 2-in-1 Saugroboter sind besonders für Hartböden oder Laminat geeignet und ersetzen dabei den Staubtank mit einem Wassertank, zumindest bei der aktiven Wischfunktion.

  • Aktive Wischfunktion
  • Passive Wischfunktion

Unterschieden werden diese zwei Arten durch den Wassertank, denn der Aktive ist mit einer integrierten Wasserpumpe ausgestattet, welches die Intensität der Feuchtigkeit selbständig regelt und neues Wasser aus der Pumpe liefert. Die passive Variante besitzt keinen Wassertank, sodass die Flüssigkeit aus der Kapillarwirkung des Wischtuchs gewonnen wird. Dadurch ist keine selbständige Regelung des Wassers möglich.

 

Welcher Mehrwert wird durch die Wischfunktion geliefert?

Grundsätzlich wird eine erweiterte Funktion zur Saugfunktion angeboten, welches zunächst vorteilhaft ist. Mit der Wischfunktion wird ein Großteil der Arbeit neben dem Saugen abgenommen, sodass der Saugroboter fast alles zur Reinigung der Wohnung macht.

 

Welche Böden sind für die Wischfunktion geeignet?

Die eigentliche Saugfunktion des Saugroboters bietet sich natürlich für weiche Böden oder Teppiche optimal an. Mit der zusätzlichen Wischfunktion können auch großflächige Hartböden, PVC, Laminat oder Parkettböden super gereinigt werden. Die aktive Wischfunktion, die die Wasserregelung selbständig übernimmt, ist für empfindlichere Böden von Vorteil. Allerdings ist es wichtig, dass keine anderen Reinigungsmittel oder sonstiges in den Wassertank getan werden.

 

Der beste Saugroboter mit Wischfunktion

Ein absoluter Testsieger und aus unseren Empfehlungen heraus auch eines der besten Saugroboter mit Wischfunktion ist der Roborock S5 Max. Ein großes Plus bei diesem Saugroboter ist die Lasernavigation, mit der das Gerät eine virtuelle Karte deiner Wohnung erschaffen kann und somit auch Bereiche automatisch erkennen kann. Die gespeicherten Karten sind immer abrufbar, so ist es auch möglich auf mehreren Etagen zu reinigen. Die Bedienung ist sehr angenehm per App und zusätzlicher Sprachbedienung über Alexa oder Google Home.

Die Saugleistung mit 2000pa ist vor allem auf kurzen Teppichen und härteren Böden überzeugend, so hat er auch wenig Probleme mit Tierhaaren und diese aus kurzen Teppichen rauszuholen. Die Wischfunktion funktioniert bei dieser Version ebenfalls sehr gut und vor allem gleichmäßig

Roborock S5 Max Saug- und Wischroboter

399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

Der Xiaomi Mi zeigt sich als ein sehr stabiler und preiswerter Saugroboter mit zusätzlicher Wischfunktion. Das Gerät bringt eine App-Funktion sowie eine Sprachsteuerung zur Bedienung mit, welches mit Alexa beispielsweise verwendet werden kann. Eine zusätzliche Ladestation wird mitgeliefert, sodass der Saugroboter auch selbständiges Laden beherrscht. Für die Wischfunktion besitzt der Saugroboter einen V-förmigen Wischpfad zur Beseitgung hartnäckiger Flecken sowie einen intelligenten Wassertank mit elektronischer Steuerung für variable Wischwasserregelung (3 Stufen). Weiterhin bietet der Xiaomi Mi eine automatische Raumerkennung für beispielsweise selektive Raumreinigung.

Preis-Leistungs-Empfehlung Xiaomi Mi Saugroboter

289,25 € 399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

Die neueste Entwicklung des Saugroboters ZACO A10 Saugroboter mit Wischfunktion kann als 2-in1 Saugroboter mit Wischfunktion deutlich empfohlen werden. Nicht nur der Preis ist sehr empfehlenswert, sondern auch die dazugehörigen Funktionen. Es ist auch der erste Saugroboter von ZACO mit einer Lasernavigation. In Bezug auf die Wischfunktion kann die innovative, vibrierende Wischplatte des Wassermoduls das Mikrofasertuch so bewegen, dass auch festsitzender Schmutz gelöst wird. Weiterhin wird die Bedienung mit einer App sowie die Sprachbedienung unterstützt.

ZACO A10 Saugroboter mit Wischfunktion

349,00 € 429,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

Als weitere Empfehlung im höheren Preissegment ist der ECOVACS DEEBOT OZMO 950 Care zu nennen. Dieser bietet ebenfalls eine zusätzliche Wischfunktion an, welcher während des Wischvorgangs den Teppichen automatisch ausweicht und nur den Hartboden wischt. Mit der Lasernavigation erstellt der Roboterstaubsauger eine interaktive Karte der Umgebung, sodass die Reinigung effizient geplant werden kann. Über die ECOVACS Home App können mit dem Handy virtuelle Grenzen auf der Karte gezogen werden.

ECOVACS DEEBOT OZMO 950 Care

399,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

In einer höheren Preisklasse ist das Saugroboter-Modell ECOVACS DEEBOT OZMO T8 AIVI zu finden. Der Saugroboter mit zusätzlicher Wischfunktion hat eine Betriebsdauer von 3 Stunden und einer Saugleistung von 2600pa. Das besondere ist die Navigation mit DToF-Laser-Sensor (True Mapping) sorgt für noch genaueres und schnelleres Scannen, Kartierung und Planen der Bodenreinigung. Über die herstellereigene ECOVACS Home App können mit dem Smartphone virtuelle Grenzen auf der Karte gezogen werden, um Bereiche zu priorisieren oder komplett auszulassen.

Saugroboter Testsieger ECOVACS DEEBOT OZMO T8 AIVI

300,00 € 799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

 

Saugroboter mit Wischfunktion – Bestseller

Welcher Saugroboter mit Wischfunktion liegt derzeit im Trend und wird am häufigsten verkauft?